Aktuelles

Jubiläum: 20 Jahre Jugendstadtrat

Der Pirmasenser Jugendstadtrat ist dieses Jahr nach seiner Gründung im Jahr 1999 zwanzig Jahre alt geworden.

Wir haben dieses Jubiläum gebührend begangen – mit einem offiziellen Festakt am 23. November in der City Star Jugendherberge. Viele „Ehemalige“, Förderer und Wegbegleiter kamen zusammen.

Nach einer Eröffnung durch unseren Vorsitzenden Jan Weimann sprach der Oberbürgermeister Markus Zwick die Festrede. Zusammen mit Bürgermeister Michael Mass überreichten er im folgendem im Namen der Stadt Pirmasens ein Geschenk zum 20. Geburtstag stellvertretend an Maren, Manuel und Jan. Auch alle drei Pirmasenser Bundestagsabgeordneten waren anwesend. Wir bedanken uns bei Anita Schäfer, Angelika Glöckner, SPD und MdB Brigitte Freihold für Ihr Kommen und freuen uns sehr, dass sie das Engagement der Pirmasenser Jugendlichen so sehr wertschätzen. Stellvertretend für alle MdB´s lud uns Frau Glöckner auch zu einem Parlamentsbesuch in Berlin ein. Darauf kommen wir defintiv zurück uns freuen uns jetzt schon sehr.

Auch Steven Wink (Jugendpolitischer Sprecher der FDP-Landtagsfraktion) und Philipp Scheidel (ehemaliger Vorsitzender des JSR) hielten ein Grußwort und unterstrichen dabei die Bedeutung des Pirmasenser Jugendgremiums und die Verantwortung der jungen Generation gegenüber der Politik. Vor allem Philipp schaffte einen nostalgischen Moment zu kreieren, indem er alle Mitglieder und Gäste in das Jahr 1999 zurückversetzte. Sehr gefreut haben wir uns über die Überraschung von Dominic Anné und Veronique Anné (beides ehemalige Vorsitzende des JSR), die mit ihren Erzählungen über die vergangene 20 Jahre und einem Präsentkorb mit viel Süßem für die nächste lange Sitzung und der Überreichung eines 20 Jahre alten JSR-Tshirts ein echtes Highlight des Abends gesetzt haben.

Wir bedanken uns auch bei Stefanie Empel und Marko Burkhart für die tolle musikalische Begleitung des Abends, die mit einer tollen Interpretation des „Pfalzlieds“ seinen würdigen Abschluss fand

Danach ging es mit einer Open-End-Come-Together Party im Lager 14 weiter und fast 500 junge Pirmasenser feierten mit uns.