BOB- Projekt

Der Jugendstadtrat hat für Pirmasens die Teilnahme an dem Präventionsprojekt BOB organisiert, das sich an junge Erwachsene richtet und die Motivation unterstützt, als Fahrer alkoholfrei unterwegs zu sein. Die Aktion wird von der Polizei Pirmasens, dem BADS, sowie dem Jugend- und Ordnungsamt der Stadt Pirmasens unterstützt.

BOB Lokal

 

 

 

 

So funktioniert es:

In Gaststätten, welche mit dem BOB Aufkleber gekennzeichnet sind, erhaltet ihr einen Schlüsselanhänger, sowie einen Infoflyer. Die nüchterne Fahrerin / der nüchterne Fahrer einer Gruppe (mindestens 2 Personen+ Fahrerin / Fahrer) weist sich mit diesem Schlüsselanhänger in den beteiligten Lokalen aus und zeigt damit, dass er / sie an diesem Abend die Verantwortung übernommen hat, die Gruppe sicher durch den Abend und nach Hause zu bringen. Als Anerkennung dafür erhält er pro Abend vom Gastwirt ein alkoholfreies Getränk umsonst.

 

In Pirmasens beteiligen sich folgende Kneipen am BOB-Projekt:

Spirit

Kuchem’s Brauhaus

Kulisse

Irish Pub

Hotel & Restaurant Kunz

Vereinsgaststätten des MTV Pirmasens und der S.V. Rot-Weiß Pirmasens