Jugendstadtrat Pirmasens

Gewinnspiel „PS Clash 2.0: Politik aus der jungen Perspektive“

Weitere Infos folgen

Teilnahmebedingungen:
Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos und ausschließlich unter den im Folgenden aufgeführten Teilnahmebedingungen möglich. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklären Sie sich ausdrücklich mit den Teilnahmebedingungen einverstanden.

Es handelt sich ausdrücklich nicht um ein Gewinnspiel, bei welchem der Anbieter eine Auswahl unter den Teilnehmern im Hinblick auf die Unterbreitung eines Lösungsvorschlags vornimmt. Die Gewinnzuteilung erfolgt vielmehr nach dem Zufallsprinzip (Losverfahren). Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklären Sie ausdrücklich Ihre Einwilligung für die Datenverarbeitung und die Anerkennung der Teilnahmebedingungen.

Teilnahme:
Die Teilnahme am Gewinnspiel erfolgt durch die Einsendung einer Kandidatenfrage inklusive des eigenen Namens und der eigenen Kontaktdaten (Anschrift, Geburtsdatum, Telefonnummer) an kontakt@jugendstadtrat-ps.de. Eine Teilnahme ist bis zum 07. September 23:59 Uhr möglich. Alle nach dem Einsendeschluss eingegangenen Einsendungen werden bei der Verlosung nicht mehr berücksichtigt. Eine Mehrfachteilnahme ist ausgeschlossen. Einsendungen zur Teilnahme am Gewinnspiel dürfen keine Beleidigungen, falsche Tatsachen, Wettbewerbs- Marken- oder Urheberrechtsverstöße enthalten. Die Teilnahme ist nicht vom Erwerb einer Ware oder Inanspruchnahme einer Dienstleistung des Jugendstadtrates Pirmasens abhängig. Der Veranstalter des Gewinnspiels haftet nicht für solche Äußerungen.

Teilnahmeberechtigte:
Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen, die Ihren Wohnsitz in Deutschland und das 14. Lebensjahr vollendet haben. Hat das Kind noch nicht das vierzehnte Lebensjahr vollendet, so ist diese Verarbeitung nur rechtmäßig, sofern und soweit diese Einwilligung durch der Träger der elterlichen Verantwortung für das Kind oder mit dessen Zustimmung erteilt wird. Sollte ein Teilnehmer in seiner Geschäftsfähigkeit eingeschränkt sein, bedarf es der Einwilligung seines gesetzlichen Vertreters.
Automatische Gewinnspieldienste sowie Gewinnspielvereine sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Ausgeschlossen sind ebenso Mitglieder des Jugendstadtrates sowie deren Familienangehörige ersten und zweitens Grades. Der Jugendstadtrat Pirmasens behält sich das Recht vor, einzelne Personen von der Teilnahme auszuschließen, sofern berechtigte Gründe vorliegen. Dies sind zum Beispiel der Verstoß gegen vorliegende Teilnahmebedingungen, Manipulationen oder rechtswidrige Beiträge. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Gewinn, Benachrichtigung und Übermittlung des Gewinns:
Der mögliche Gewinn (drei Gutscheine diverser in Pirmasens ansässiger Einzelhändler) wird innerhalb von fünf Tagen nach der Veranstaltung veröffentlicht. Sachgewinne werden nicht in bar ausgezahlt und können nicht an andere Personen übertragen werden. Die Gewinner haben ausschließlich Anspruch auf den ausgelobten Gewinn. Die Ermittlung der Gewinner erfolgt nach Teilnahmeschluss im Rahmen einer auf dem Zufallsprinzip basierenden Verlosung unter allen ordnungsgemäßen Einsendungen. Gegen die Ermittlung der Gewinner können von den Teilnehmern keine Ansprüche geltend gemacht werden.

Die Gewinner der Verlosung werden zeitnah via Email benachrichtigt. Sollte sich ein Gewinner nach Benachrichtigung nicht innerhalb einer Frist von einer Woche nach zweifacher Aufforderung melden, kann der Gewinn auf einen anderen Teilnehmer übertragen werden. Die Auflösung erfolgt zudem auch auf dem Facebook-Kanal des Jugendstadtrates Pirmasens. Die Aushändigung des Gewinns erfolgt ausschließlich an den Gewinner oder an den gesetzlichen Vertreter des minderjährigen Gewinners. Bitte beachten Sie, dass der Rechtsweg ausgeschlossen ist.

Bedingung des Gewinnspiels:
Der Jugendstadtrat Pirmasens behält sich ausdrücklich vor, das Gewinnspiel ohne vorherige Ankündigung jederzeit anzupassen, zu modifizieren und ohne Mitteilung von Gründen zu beenden. Dies gilt insbesondere für jegliche Gründe, die einen planmäßigen Ablauf des Gewinnspiels stören oder verhindern würden wie beispielsweise höhere Gewalt, technische Gründe, Manipulationen des Gewinnspiels durch Dritte. Der Jugendstadtrat Pirmasens haftet nicht für Folgen, die aus der Teilnahme am Gewinnspiel entstehen und außerhalb ihres Verantwortungsbereiches liegen.

Datenschutz:
Sämtliche im Rahmen des Gewinnspiels erhobene Daten werden durch den Jugendstadtrat Pirmasens lediglich zur Durchführung des Gewinnspiels eingesetzt und nach Ermittlung der Gewinner sowie erfolgter Gewinnübergabe gelöscht. Bitte beachten Sie ebenfalls die allgemeinen Datenschutzhinweise für die Webseite der Stadt Pirmasens. Verantwortlicher ist im Sinne der DSGVO der Vorsitzende des Jugendstadtrates Jan Weimann.

Freistellung von Facebook/Instagram/Twitter:
Das Gewinnspiel wird durch den Jugendstadtrat der Stadt Pirmasens durchgeführt. Facebook/ Instagram oder Twitter stehen in keiner Verbindung zu dem Gewinnspiel und wird in keiner Weise von diesen gesponsert, unterstützt oder organisiert. Der Empfänger der von den Teilnehmern bereitgestellten Daten und Informationen ist nicht Facebook / Instagram / Twitter sondern der Jugendstadtrat Pirmasens. Facebook seht auch nicht als Ansprechpartner für das jeweilige Gewinnspiel zur Verfügung

Salvatorische Klausel:
Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen unwirksam oder undurchführbar sein oder werden, so wird die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen hiervon nicht berührt. An die Stelle der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmung tritt eine Regelung, die dem Zweck der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmung so nahe wie möglich kommt. Gleiches gilt für den Fall, dass sich nachträglich herausstellt, dass die Teilnahmebedingungen lückenhaft sind.