Jugendstadtrat Pirmasens

Kinder- und Jugendsprechstunden

Am Freitag, den 04. November 2020 setzten sich Oberbürgermeister Markus Zwick und der Vorsitzende des Jugendstadtrates Jan Weimann mit den Fragen auseinander, die von Kindern und Jugendlichen auf verschiedenen Wegen – über die Schulen oder auch ganz direkt an den JSR – gestellt wurden. Wie versprochen könnt ihr hier die Videos der Online-Jugendsprechstunde ansehen:

Hier geht es um die Fragen von Jonathan, der sich im Strecktal einen Rasenplatz für Fußball und Schulsport wünscht und den Hinweis von Marlene, die feststellt dass in einer Spielstraße auf dem Horeb die Autos viel zu schnell fahren.

Lars interessiert sich besonders dafür, welche Angebote und Unterstützungen es für die Ausbildungs- und Berufswahl von Schulabgängern gibt, um sie in Pirmasens zu halten. OB Zwick beantwortet das sehr ausführlich und geht auch auf den Freizeitbereich ein, denn die Lebensqualität in Pirmasens ist ein großer Pluspunkt für die Region.

Die SMV (Schülermitverwaltung) des Hugo Ball Gymnasium weist auf Probleme mit dem ÖPNV hin – besonders auswärtige Schüler haben Schwierigkeiten, ihre Anschlussverbindungen zu erreichen. Ezard wünscht sich sicherere Radwege und spannendere Spielgeräte in der Strobelallee. Eine weitere Anfrage zum Thema Beleuchtung des Basketballplatzes am FH Gelände wird ebenfalls beantwortet.

Zum Schluss macht OB Zwick noch einmal deutlich, dass Entscheidungen, die Kinder und Jugendliche betreffen, nicht „von oben herab“ getroffen werden sollen, sondern Stadtrat und Stadtvorstand wissen möchten, was ihr denkt und euch wünscht.

Mitbestimmung ist wichtig – nutzt die Gelegenheit, wenn ihr eine Frage oder Idee habt, wendet euch einfach an ein Mitglied des Jugendstadtrates – euren heißen Draht zur Stadtspitze.